18. bis 19. März 2020, 9-17 Uhr

Fachmesse & Kongress

 

Sie sind hier: Home > 2020 | Berlin > Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten – Empfehlungen

Shopping

Hackescher Markt/Hackesche Höfe

Ein Komplex aus acht Hinterhöfen in der Spandauer Vorstadt (S-Bahn Hackescher Markt) mit kleinen Geschäften und Boutiquen, Ateliers und Galerien, Kino und Varieté, Restaurants und Nachtclubs, Wohnungen und Büros.

Adresse: Rosenthaler Straße 40, 10178 Berlin

KaDeWe – Kaufhaus des Westens

Das KaDeWe ist das bekannteste Kaufhaus Deutschlands und mit 60.000 m² Verkaufsfläche das größte Warenhaus auf dem europäischen Festland.

Hier erhalten Sie hochwertige Waren aus dem Luxus-Segment. Dabei bildet das Highlight die Feinkostabteilung in der sechsten Etage des KaDeWe mit diversen Restaurants und Cafés – auf jeden Fall einen Besuch wert! Täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Tauentzienstraße 21-24, 10789 Berlin

Museen

Museumsinsel

Hier befinden sich die wichtigsten Ausstellungsstätten der Stadt; das Alte und Neue Museum, das Pergamonmuseum und auch die Alte Nationalgalerie – Sie erleben hier über 6000 Jahre Kultur- und Kunstgeschichte. Die Museumsinsel gehört zum Welterbe der UNESCO.

Medizinhistorisches Museum Charité

Di. – So. 10:00 – 17:00 Uhr

Anschrift: Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Eintritt: 9,00 € / 4,00 € ermäßigt

Museum für Naturkunde

Dienstag – Freitag 9:30 – 18:00 Uhr

Anschrift: Invalidenstr. 43, 10115 Berlin
Eintritt: Erwachsene 8,00 € / Ermäßigt 5,00 €

Deutsches Technikmuseum

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9.00 - 17.30 Uhr
Samstag / Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr

Anschrift: Trebbiner Str. 9, 10963 Berlin
Eintritt: 8,00 € / ermäßigt: 4,00 €

KÖRPERWELTEN im Menschen Museum

Montag – Sonntag: 10–19 Uhr

Anschrift: Panoramastraße 1A, 10178 Berlin
Eintritt: Erwachsene 14 € / Kinder & Jugendliche (7-18 J.) 9 € / Studenten & ermäßigte Personen* 12 €

DDR Museum

Montag bis Sonntag: 10 - 20 Uhr

Anschrift: Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin
Eintritt: Erwachsene: 9,80 € / Ermäßigt: 6,00 €

Restaurants & Cafés

Sixties Diner

Eine Reise in die Vergangenheit bei typisch amerikanischem Essen.

Täglich ab 9.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Oranienburger Straße 11, 10178 Berlin

Restaurantschiff PATIO

Auf zwei Etagen erleben Sie italienische Küche mit einem tollen Blick auf die Spree.

Täglich ab 17.30 bis 23.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Helgoländer Ufer/Kirchstraße, 10557 Berlin

Frau Behrens Torten

Feine handgemachte Torten und Küchlein

täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet

Adresse: Bergmannstraße 3, 10961 Berlin

Berliner Kaffeerösterei

Täglich ab 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet

Adresse: Standort Uhlandstraße, Uhlandstraße 173/174, 10719 Berlin

Ur-Berliner-Gastwirtschaft Wilhelm Hoeck 1892

Eine der ältesten Kneipen-Gaststätten von Berlin ist das „Wilhelm Hoeck 1892“ in Charlottenburg, unweit der „Deutschen Oper“. Noch heute besuchen Künstler nach ihren Proben und Aufführungen gerne das Lokal. Der original erhaltene mit Holz und Spiegeln getäfelte Schankraum entführt den Besucher in die Zeit von Zilles „Milljöh“, mit echter Fassbrause vom Hahn und verschiedenen Bieren vom Fass.

Täglich ab 11.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Wilmersdorferstr. 149, 10585 Berlin

Zur letzten Instanz

Berlins älteste Gaststätte aus 1661 – dort aß u.a. schon Napoleon

Das Restaurant „Zur letzten Instanz“ ist das älteste Restaurant Berlins und zählt zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Bereits Napoleon hat sich am Kachelofen in der Gaststube bedienen lassen. Berliner Küche a la Carte, mit ausschließlich regionalen Produkten und frisch gezapfte Biere aus dem Faß, sorgen für die kulinarische Untermalung in urtypischer Atmosphäre.

Montags geschlossen, Dienstag bis Sonntag ab 12.00 Uhr geöffnet

Adresse: Waisenstrasse 14-16, 10179 Berlin

Wahrzeichen & Monumente

Alexanderplatz

Der Alexanderplatz, kurz: Alex, befindet sich in der historischen Mitte von Berlin. Viele Sehenswürdigkeiten finden Sie in unmittelbarer Nähe, wie z.B. die berühmte Weltzeituhr, den Neptunbrunnen oder den Berliner Fernsehturm.

Seinen Namen erhielt der Alex 1805 nach dem russischen Zaren Alexander I.

Adresse: Alexanderplatz, 10178 Berlin

Berliner Dom

Die Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Museumsinsel. Im Berliner Dom erwarten Sie farbenprächtige Mosaike, religiöse Bilder und Geschichten – Könige und Königinnen in der Hohenzollerngruft – ein spektakulärer 360° Rundumblick von der Domkuppel.

Täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Am Lustgarten, 10178 Berlin

Brandenburger Tor

Restauriertes Tor und Wahrzeichen aus dem 18. Jahrhundert mit 12 dorischen Säulen und der Statue der Siegesgöttin.

Adresse: Pariser Platz, 10117 Berlin

Checkpoint Charlie

Einer der Berliner Grenzübergänge durch die Berliner Mauer zwischen 1961 und 1990. Errichtet im August 1961, um die Grenzübertritte des westalliierten Militärpersonals, der Sowjetischen Militärverbindungsmission und ausländischer Diplomaten zu erfassen.

Adresse: Friedrichstraße 43-45, 10117 Berlin

Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Das Holocaust-Mahnmal, errichtet zwischen 2003 und 2005 mit 2.711 Stelen erinnert an die rund 6 Millionen Juden, die unter der Herrschaft Adolf Hitlers und der Nationalsozialisten ermordet wurden. Täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.

Adresse: Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin

East Side Gallery

Das Denkmal East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain ist eine dauerhafte Open-Air-Galerie auf dem längsten noch erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer in der Mühlenstraße zwischen dem Berliner Ostbahnhof und der Oberbaumbrücke entlang der Spree.

Adresse: Mühlenstraße 3-100, 10243 Berlin

Fernsehturm

Berlin von oben erleben - Das mit 368 Metern das höchste Gebäude in Berlin, sogar Deutschlands, und das vierthöchste Europas befindet sich südwestlich des Bahnhofs Alexanderplatz im Park am Fernsehturm.

Das Drehrestaurant “Sphere” bietet rund um die Uhr kulinarische Highlights.

Um lange Warteschlangen zu umgehen, können Sie vorab Ihre Tickets online unter https://tv-turm.de/ bestellen!

Täglich von 9.00 bis 24.00 Uhr geöffnet.
Eintritt: Erwachsene 16,50 € / Kinder 9,50 € (4-14 Jahre) / Kinder unter 4 Jahren frei
Studententicket: 20%-Rabatt auf das Aussichtsticket vor Ort (Nachweis erforderlich)

Adresse: Panoramastraße 1A, 10178 Berlin

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Das bekannteste Wahrzeichen von Berlin-West ist die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, die im Zweiten Weltkrieg (1943) stark beschädigt wurde. Heute stellt sie ein Mahnmal gegen Krieg und Zerstörung dar!

Adresse: Breitscheidplatz, 10789 Berlin

Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude am Platz der Republik in Berlin ist seit 1999 Sitz des Deutschen Bundestages. Die Bundesversammlung tritt ebenfalls hier seit 1994 zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten zusammen.

Eine Besichtigung ist möglich; eine vorherige Anmeldung jedoch erforderlich (Besucherdienst: Tel: +49 (0)30 227-32152, E-Mail: besucherdienst@remove-this.bundestag.remove-this.de)

Adresse: Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Siegessäule

67 Meter hohe vergoldete Säule mit Aussichtsplattform, die an den Sieg im Deutsch-Dänischen Krieg erinnert.

Adresse: Großer Stern, 10557 Berlin